Autor: Silke Meyer - Mellifera Redaktion

1.–3.3.2024 | Bienenkorb Flechtkurs (Blankensee)

Du kannst in einem 3‑tägigen Flechtkurs ler­nen, einen Lüneburger Stülper zu flech­ten. Der hol­län­di­sche Korbimker und Korbflechtmeister Rob van Hernen kommt im Februar und März 2024 nach Brandenburg. Im NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal in Blankensee fin­det der Kurs vom 9. bis 11. Februar 2024 und ein zwei­ter vom 1. bis 3. März 2024 statt.  Vortrag zur Korbimkerei am Freitag 9.2.2024 & 1.3.2024, 19 Uhr, die­ser kann unab­hän­gig zum Kurs besucht werden · …

20.1.2024 | Wir haben es satt!-Demo (Berlin)

Wir wer­den auf der kom­men­den “Wir haben Agrarindustrie satt” — Demonstration live ver­tre­ten sein und für eine bäu­er­li­che, öko­lo­gi­sche und sozi­al gerech­te Landwirtschaft hier und welt­weit auf die Straße gehen! Als Mitglied des Trägerkreises sind wir wie jedes Jahr dabei, um für alle bestäu­ben­den Insekten laut zu wer­den. Speziell für Schutz und Verbesserung der Lebensbedingungen der Bienen wer­den wir den Zug sicht­bar antre­ten und durch­flie­gen. In Imker- und Bienenkleidung. Mit Transparenten und …

9.–11.2.2024 | Bienenkorb Flechtkurs (Blankensee)

Du kannst in einem 3‑tägigen Flechtkurs ler­nen, einen Lüneburger Stülper zu flech­ten. Der hol­län­di­sche Korbimker und Korbflechtmeister Rob van Hernen kommt im Februar und März 2024 nach Brandenburg. Im NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal in Blankensee fin­det der Kurs vom 9. bis 11. Februar 2024 und ein zwei­ter vom 1. bis 3. März 2024 statt.  Vortrag zur Korbimkerei am Freitag 9.2.2024 & 1.3.2024, 19 Uhr, die­ser kann unab­hän­gig zum Kurs besucht werden · …

30.9.–3.10.2023 | Zeidlerkurs (Schloss Hamborn · NRW)

Über vie­le Jahre gibt Sabine Bergmann ihr Wissen über Zeidlerei wei­ter, lädt erfah­re­ne Kollegen wie Heinz Risse (Mellifera Berlin) und Tobias Wolf dazu ein, an ihrem Zentrum Schloss Hamborn Zeidlerei Kurse über Theorie und Praxis zu leh­ren, zum Bau von Klotzbeuten, zum Klettern und zum Seildrehen. Kursinhalte:  Praxis:   Herstellung einer Klotzbeute   Führung zu den ver­schie­de­nen Klotzbeuten und Log Hives   Vorführung der tra­di­tio­nel­len und moder­nen Klettertechnik   Seildrehen zum ver­schlie­ßen der Beute …

10.–12.11.2023 | Abendvorträge & Klotzbeuten Workshop, Zeidlerkurs (Buckow)

In die­sem drei­tä­gi­gen Workshop-Wochenende, ler­nen wir mit hand­ge­schmie­de­ten Zeidler Werkzeugen Höhlungen in Holzstämme ein­zu­ar­bei­ten und die­se für den Bezug durch wild leben­de Honigbienen in Bäume zu instal­lie­ren. Tief im Brandenburger Wald im Naturpark Märkische Schweiz erlernst du den Bau, die Betriebsweise und Pflege die­ser Klotz- und Baumbeuten.  Die Zeidler arbei­ten mit Schwärmen, mit Naturwaben Stabilbau, in so genann­ten Klotzbeuten, sowie tra­di­tio­nell in Höhlungen leben­der Bäume. Die Bienen wer­den nicht am Boden, sondern …

16.–18.6.2023 | SCHWARM_FEST auf der BIENEN_ARCHE (Samow, Landkreis Rostock)

Nachdem unser Einweihungsfest vor vier Jahren zum “Schwarmfest” wur­de, und letz­tes Jahr so wun­der­bar war,  freu­en wir uns wie­der auf die Möglichkeit zusam­men­zu­kom­men, gutes Wetter und schwarm­freu­di­ge Bienen!  Wir freu­en uns auf vie­le inter­es­sier­te Gäste! Meldet euch noch kurz an unter helmut.lutsch@mellifera-berlin.de, damit wir für das leib­li­che Wohl bes­ser pla­nen kön­nen. Tine Lechner & Helmut Lutsch  Infos:Freitag- Wenn ihr ankommt und Zelt oder Camper/Bus hin­stellt, bedenkt, dass noch ande­re nach­kom­men. (sie­he Lageplan unten)- PKWs müs­sen auf …

10.6.23 | Bienenführung am Langen Tag der StadtNatur (Berlin)

In die­sen ereig­nis­rei­chen 26 Stunden in Berlin zum Langen Tag der StadtNatur wird in ganz Berlin zu über 500 Veranstaltungen die Flora und Fauna zu erkun­den sein — und an einem Ort der Mellifera Regionalgruppe wird es Gelegenheit zum Besuch geben. Die Bienen ste­hen natür­lich im Mittelpunkt unse­rer Führung und wer­den ein­zeln und per­sön­lich vor­ge­stellt: im Prinzessinnengarten Neukölln wer­den Besucher die Bienen aus der Nähe ken­nen­ler­nen, Informationen zu wesens­ge­mä­ßer Bienenhaltung und ganz­heit­li­che Betriebsweisen erfah­ren und den …

18.5.–21.5.2023 | Zeidlerkurs (Rüthen · NRW)

Über vie­le Jahre gibt Sabine Bergmann ihr Wissen über Zeidlerei wei­ter, lädt erfah­re­ne Kollegen wie Heinz Risse (Mellifera Berlin), Thomas Rohland und Peter Stamm dazu ein, an ihrem Zentrum Schloss Hamborn und an ande­ren Orten, wie hier in Rüthen, ver­an­stal­tet sie Kurse über Theorie und Praxis der Zeidlerei, zum Bau von Klotzbeuten, zum Klettern und zum Seildrehen. Kursinhalte:  Praxis:   Herstellung einer Klotzbeute   Führung zu den ver­schie­de­nen Klotzbeuten und Log Hives …

28.–30.4.2023 | Zeidler Workshop (Buckow) 

Liebe Baumhöhlen Freund:innen, wir möch­ten euch zum 6. Brandenburger Zeidler Workshop “Baumhöhlen für Honigbienen“ vom 28.04. bis 30.04.2023 in Brandenburg/Buckow ein­la­den. An die­sem drei­tä­gi­gen deutsch-pol­­ni­­schen Workshop-Wochenende im Wald des Naturparks Märkische Schweiz ler­nen die Teilnehmer*innen, mit hand­ge­schmie­de­ten Zeidler-Werkzeugen Höhlungen in Holzstämme ein­zu­ar­bei­ten und die­se für den Bezug durch Honigbienen in Bäumen zu instal­lie­ren.  Unter der Leitung der pol­ni­schen Zeidlerei-Experten Jacek Adamczewski und Andrzej Pazura ler­nen wir im prak­ti­schen Teil des Workshops die jahr­hun­der­te­al­te Kulturtechnik. …

2023 | WWOOF mit Bienen (Samow, Landkreis Rostock)

Liebe Bienenfreunde, die Bienensaison geht bald wie­der los und will vor­be­rei­tet wer­den.  Wir wol­len hier auf die Möglichkeit hin­wei­sen bei uns auf der „BIENEN_ARCHE“ zu WWOOFen.WWOOF (World-Wide Opportunities on Organic Farms) ist ein welt­wei­tes Netzwerk, das von der Idee getra­gen wird, Menschen zusam­men­zu­brin­gen, die einen natur­ver­bun­de­nen Lebensstil auf dem Land füh­ren – oder aktiv ken­nen­ler­nen wol­len > wwoof.de Seit letz­tem Herbst sind wir in die Gemeinschaft der WWOOF-Höfe Deutschland auf­ge­nom­men und hatten …

»Unsere Bienen« Plakat

Ein Plakat mit den 34 bekann­tes­ten Wildbienenarten, häu­fig vor­kom­mend und weit ver­brei­tet, ihre Besonderheiten und Lebensräume. Mit Foto und Darstellung in Originalgröße, Flugzeitraum, detail­rei­che Abbildung auf typi­schen Blüten und beson­de­re Merkmale, Infografiken von den Nistplätzen in Erde, Nisthöhlen und Baumstämmen. Diese Wildbienen sind eine Auswahl von den fast 600 Wildbienenarten, die in Deutschland vor­kom­men, welt­weit gibt es bis zu 20.000 Arten. Mit dem Plakat »Unsere Bienen« wol­len wir Menschen über Wildbienen informieren …