Termine

18.01.2021 | Regionalgruppentreffen (Berlin)

Regionalgruppentreffen Mellifera Berlin

Nächstes Treffen:
Montag, 18.01.2021, 19 – 21 Uhr
Veranstaltungsort: Live Treffen oder Online Video Meeting wird spätestens eine Woche vorher per Mailingliste kommuniziert. Oder als Gast anmelden unter regionalgruppe@mellifera-berlin.de, dann kommt Nachricht

Themen werden sein:

  • Berichte über vergangene Seminare und Veranstaltungen
  • Wie geht’s Euren Bienen? Imkerlicher Austausch und Fragen
  • Aktuelle Entwicklungen in der Berliner Regionalgruppe, anstehende Termine

Hier schon einige Tips, was sich digital und analog rund um die Bienen dreht:

 * 21.11.+12.12.2020 Kostenfreie Hummel-Webinare und Workshops, von der Aurelia Stfitung  (https://mellifera-berlin.de/termine/21-11-12-12-2020-kostenfreie-hummel-webinare-und-workshops/)

 * Rückblick zur Tagung “Bienen machen Schule” 25.+26.9.2020.(https://www.mellifera.de/blog/bienen-schule-blog/bms-tagung-2020.html)

 * Mellifera Diskussionsforum
(https://discourse.mellifera-netzwerk.de)

 * Der virtuelle Bienenweide-Lehrpfad aus NRW
 (https://www.lv-wli.de/fachbereiche/bienenweide-umwelt/infos)

 * 21.11.2020 Internationale Bienenkonferenz – Bienen ohne Grenzen, Online Konferenz
(https://freethebees.ch/bienen-ohne-grenzen/?utm_source=mailpoet&utm_medium=email&utm_campaign=internationale-

* 4.-6.12.2020 Arbeitstreffen Bienen und Spiritualität @ Fischermühle, Rosenfeld
(https://www.mellifera.de/bienen_spiritualitaet)

Bleibt gesund, munter und haltet die Fühler steif!

Euer Mellifera Berlin Team

Aktuelle Informationen und Ort werden hier und via Mailingliste bekanntgegeben.
Sommerquartier (Open Air) Prinzessinnengarten Kollektiv Neukölln, auf dem Gelände des Neuen St. Jacobi Friedhofs, Hermannstraße 99-105, 12051 Berlin (S+U Hermannstraße) &  Prinzessinnengarten am Moritzplatz, Prinzenstrasse 35 – 38, 10969 Berlin, (U8 Moritzplatz)
Winterquartiere: O45, Oranienstraße 45, 10969 Berlin
Grünes Parlamentsbüro Kreuzberg
, Großbeerenstraße 16, 10963 Berlin. Gastgeber und mit freundlicher Unterstützung von Dr. Turgut Altug & der Grünen Fraktion