Autor: Silke Meyer - Mellifera Redaktion

Der Bienenbart an Melissas Busen

Ein Sommer der hohen Temperaturen. Alle Lebewesen verbringen mehr Zeit Draußen als Drinnen. So auch das junge Bienenvolk in der Holzskulptur. Seit der Schwarm im Juni eingezogen ist, hat sich neben dem Bauchnabel als Flugloch Nummer eins die zweite Öffnung unter dem Busen als Lieblingsterasse etabliert. Bis in den September hinein wird hier gekühlt und gefächelt, Wespen und Hornissen verscheucht und die Gegend erkundet, was es in dem Wald so an Nektar …

Regionalgruppentreffen Mellifera Berlin

1.10.2018 | Regionalgruppentreffen (Berlin)

Vorträge und aktuelle Themenpunkte werden via Mailingliste und hier bekanntgegeben. Unsere Themen und Programmpunkte sind u.a. : Berichte über vergangene Seminare und Veranstaltungen, z.B. “LEARNING FROM THE BEES CONFERENCE” (NL), Stadthonigfest Berlin u.a. Austausch über den aktuellen Stand unserer Bienen, Fragen, Probleme etc. aktuelle Entwicklungen in der Berliner Regionalgruppe, anstehende Termine, wie 6.+7.10. StadtLandFood Festival, und  27.10.2018 | Protestaktion am Brandenburger Tor Interessierte und Gäste sind immer willkommen!

6.+7.10.2018 | Honigwerkstatt @ StadtLandFood Festival (Berlin)

Gutes Essen für alle! Die Honig Werkstatt wird Euch das ‚süße Gold’ in zahlreichen Facetten näher bringen. Wir tauchen ein in die sinnliche Welt der Bienen. Neben den Möglichkeiten der Wabenverarbeitung und Honigherstellung wird es Honig-Tastings, Führungen, Interviews und ein Kinderprogramm geben. Informationen im Ausstellungsbereich, zu Themen wie dem Bienen- und Insektensterben, werden das Programm abrunden. Über all dem steht natürlich die Frage nach den Merkmalen guten Honigs. Das süße Gold birgt …

19.-21.10.2018 | Workshop Klotzbeutenbau nach Zeidler Art (Schloss Hamborn)

Der Kurs richtet sich an Menschen, die ihren Bienen eine natürliche Behausung geben möchten. Neben dem Wohl der Biene steht für Sie die Blütenbestäubung an erster Stelle und Sie haben Freude daran im Freien zu arbeiten. Zusätzlich interessieren Sie sich für die Art und Weise wie unsere Vorfahren im Mittelalter ihre Bienen gehalten haben. Sie lernen eine Klotzbeute im Zeidlersystem nach traditioneller Art mit handgeschmiedeten Werkzeugen bienengerecht auszuhöhlen. Wir werden eine Klotzbeute …

27.10.2018 | Protestaktion am Brandenburger Tor (Berlin)

Protest für bienenfreundliche Landwirtschaft! Wir machen Dampf! Wichtige Entscheidungen über unser Essen und unsere Landwirtschaft stehen an! Doch die Politiker*innen in Berlin und Brüssel drücken sich vor dem entscheidenden Kurswechsel in der EU-Agrarpolitik. Deswegen machen wir Dampf für eine zukunftsfähige Landwirtschaft, Umweltschutz, faire Entwicklungs- und Handelspolitik und die faire Unterstützung aller Bäuerinnen und Bauern. Für eine insektenfreundliche Landwirtschaft! Die Artenvielfalt ist das Immunsystem unseres Planeten. Wir brauchen eine Landwirtschaft mit vielen bäuerlichen …

16.-18.11.18 | 8. Weimarer Bienensymposium mit Thomas Seeley (Weimar)

Diese Veranstaltung als Empfehlung, da eine Berliner Delegation teilnehmen wird: 8. Weimarer Bienensymposium mit Thomas Seeley Programm Freitag, 16. November 2018 13:00 Uhr                    Einlass 14:00 bis 15:00 Uhr       Eröffnung durch Imkermeister Jürgen Binder 15:00 bis 18:00 Uhr       Thomas Seeley: How a swarm chooses its future home site (Wie ein Schwarm sein neues Zuhause findet) 18:00 bis 20:00 Uhr       Pause …

Imkerkurse 2016 zur wesensgemäßen Bienenhaltung der Mellifera Regionalgruppe Berlin

Kurse für wesensgemäße Bienenhaltung 2018 (Berlin)

Wesensgemäße Bienenhaltung achtet das ganze Bienenvolk als ein Lebewesen, pflegt und fördert es. Für StadtimkerInnen mit einem oder wenigen Völkern ist sie besonders geeignet. Im Vordergrund steht nicht der maximale Honigertrag. Wir arbeiten vielmehr mit den natürlichen Impulsen und Rhythmen der Bienenvölker, achten ihre Bedürfnisse und verzichten auf Eingriffe wie Manipulationen und Leistungssteigerungen, auf Hilfsstoffe, Medikamente und künstliche Zuchtmethoden. Imkerkurse in den Prinzessinnengärten Im Prinzessinnengarten imkern wir mit einer Vielzahl an verschiedenen …

15.9.2018 | Stadthonigfest, Prinzessinnengärten (Berlin)

Das 7. Stadthonigfest versammelt uns zum Honigschlecken und Feiern des Goldes der Bienen! Aus Stadt und Land bringen Imker*innen ihren liebevoll und handwerklich geernteten Honig mit. Die lokale Frühlings-, Frühsommer und Sommerernte von kleinen Stadtimkereien der unterschiedlichen Berliner Bezirke und aus Brandenburg wird das regionale Honigangebot ergänzt. Dabei können wir die Vielfalt kosten, kaufen und über den Rand des Honigglases hinausblicken: Mit einem Programm aus Führungen, Vorträgen, Infoständen und Film gibt es …

Lieber schwärmen als Königinnen vergewaltigen

„Ah, du bist Bienenzüchter?“ Diese Frage erreicht mich oft, wenn in einem Gespräch die Bienen zu summen beginnen. Nein, ich bin Imkerin und halte die Bienen. Sie sind wilde Tiere, und können alles alleine, eine Königin gibt das Zepter an die nächste weiter. Ich gebe ihnen einen Raum, kümmere mich um ihr Wohlergehen und bekomme neben dem puren Vergnügen auch noch ihre Überschüsse an Honig, Wachs und Propolis. Und gerade jetzt zu …

25.8.2018 | Info- & Honigstand @ Alte Mälzerei

Wir werden vor Ort für alle Fragen zu wesensgemäßer Bienenhaltung und den Netzwerken wie Blühende Landschaft ansprechbar sein. Und natürlich wird auch passend zur Jahreszeit die Honigernte an einem Stand verköstigt und verkauft: Frischer Press- und Wabenhonig aus Berlin und Sommerblüte mit Wald und Fichte aus wesensgemäßer Bienenhaltung der Imkerei Fischermühle aus dem Süden Deutschlands. Weitere Info zum Tag unter www.oekumenische-umweltgruppe-lichtenrade.de Veranstalter: Ökumenische Umweltgruppe Lichtenrade