Termine
Schreibe einen Kommentar

22.07.24 | Wildbienenstation im Prinzessinnengarten bauen

Montag, 22.7.2024, 14–17 Uhr

Veranstaltungsort: Prinzessinnengarten Kollektiv Neukölln, Hermannstraße 99–105, 12051 Berlin (S+U Hermannstraße)
Treffpunkt am Bienenplatz, vom Eingang, gera­de­aus den Weg nach hin­ten, 300m links bei den Hochbeeten.
Hier der genaue Link: GoogleMaps
 

Wir haben von dem Gemeinschaftsgarten Peace of Land 6 gro­ße Baumstammscheiben eines Mammutbaums geschenkt bekom­men und wol­len die­se bei den Hochbeeten als Sitzgelegenheiten für Menschen und als Multifunktionale Wildbienenhäuser aus­bau­en! Es ist wei­ches Holz, wird also nicht so halt­bar wie har­tes Holz sein, aber auf jeden Fall wer­den wir ver­schie­den gro­ße Löcher von 4–8mm boh­ren für alle ober­ir­di­schen Ansiedler, und wer­den in die hoh­le Mitte der Stämme Sand und Lehmerde schüt­ten für alle Sandbienen zum Einzug. Und zwei von den Mammutbaumscheiben wer­den mit einer Wildblumenwiese ausgestattet.

Die Hochbeete Gärtner des Prinzessinnengartens macht auch mit. Kommt ger­ne mit wet­ter­fes­ter Kleidung & Arbeitshandschuhen, und bring ger­ne einen Akkuschrauber mit. Silke Meyer wird Infos zur idea­len Wildbienenbehausung geben und Wabenhonig zur Stärkung mit­brin­gen. Sowie in einem Wildbieneschaukasten den aktu­el­len Stand der Brut einer Mauerbiene zei­gen. (Siehe Foto unten)
Zu Beginn wer­den wir die Baumscheiben vom hin­te­ren Teil des Prinzessinnengartens trans­por­tie­ren und spä­ter mit den Akkubohrern löchern. Sand und Lehmerde trans­por­tie­ren und in die Löcher kip­pen. Soweit wie wir eben kom­men. Spontanes Kommen und Helfen auch zu spä­te­rer Zeit möglich.

Sag Silke ger­ne Bescheid, ob du kommst, Info kommt mit Email vorab.
silke.meyer@mellifera-berlin.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert