Blühendes Berlin

Frühblüher: Erste Frühjahrsboten und Bienen im Glück – Tip N°1

Biene besucht Weidenblüte

Im Allgemeinen gilt die Weidenblüte als zentraler Frühjahrsimpuls für die Entwicklung der Bienenvölker. Der Trachtwert der Weiden ist hoch, sie geben Nektar und Pollen im Überfluss. Seitdem ich Imker bin, sehe ich die Stadt auch mit den Augen der Bienen und entdecke z.B. in der näheren Umgebung meiner Völker nach und nach auch immer wieder neue Standorte, an denen im März Weiden blühen.

Es gibt jedoch bereits Wochen vor Beginn der Weidenblüte kleine, eher krautige Blütenpflanzen, die bei mildem sonnigem Wetter intensiv von Bienen, Hummeln und anderen Insekten beflogen werden und sich unter günstigen Bedingungen freudig ausbreiten. Wenn wir in der Stadt also etwas uneingeschränkt empfehlen können, dann sind das Pflanzung und Aussaat von Frühblühern.

Es folgt eine Betrachtung über diese Frühblüher:

Tip N°1

Frühblüher pflanzen und säen!


Text: Rainer Kaufmann, Netzwerk Blühendes Berlin · Foto: Jakson, WikimediaCommons