Termine

9.9.2017 | Biene, Wald & Garten (Berlin)

Samstag, 9.9.2017, 13 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Open Air im Prinzessinnengarten  (Laube), Prinzenstrasse 35 – 38  (U8 Moritzplatz), 10969 Berlin

Ein Fest lädt ein zu Bienenführungen im Prinzessinnengarten und dem Entdecken der Honigbiene als Waldtier. Die beiden Forstwirte und Zeidler Arne Eckert und Tobias Wolf informieren über die Honigbiene in ihrem natürlichen Lebensraum Wald und die Ansätze des modernen Zeidlerns. Welche ursprünglichen Bienenwohnungen gibt es? Was haben diese mit “zeidlern” oder “wesensgemäßen Imkern” zu tun und wie schmeckt der Honig in diesem Jahr?

Die Mellifera Regionalgruppe Berlin bietet Informationen rund um das wesensgemäße Imkern und ein Familienprogramm für jung und alt. Die frische Honigernte dieses Jahres wird von regionalen Imkern vorgestellt und an einem Stand verköstigt und verkauft: Wabenhonig, Press- und Schleuderhonige aus wesensgemäßer Bienenhaltung, aus Stadt und Wald.

13 – 19 Uhr Info- und Honigstand mit Familienprogramm

14 Uhr Wesensgemäße Bienenhaltung im Prinzessinnengarten, Führung mit Heinz Risse und Silke Meyer

15 Uhr Bienen in Baumstämmen – back to the woods!, Führung mit Sandra Grosset

17 Uhr Die Honigbiene in ihrem natürlichen Lebensraum Wald, Vortrag mit Arne Eckert

Am Montag setzen wir unsere Themenreihe zur Waldbienenhaltung fort. Anlässlich unseres Regionalgruppentreffens wird Arne Eckert einen Bildvortrag zu seiner Reise nach Baschkirien und der jahrhundertealten Zeidlertradition im Südural halten.
Mehr Info: 11.9.2017 | Mellifera Berlin Regionalgruppentreffen

Führungen und Vortrag auf Spendenbasis

Veranstalter: Mellifera Regionalgruppe Berlin
In Kooperation mit Tree Beekeeping International http://tree-beekeeping.org/

Fotos: Tree Beekeepping International, salzundhonig.de