Alle Artikel in: Imkerportraits

Imkerportraits

Vorgestellt! Einige der Imkerinnen und Imker der Mellifera Regionalgruppe Berlin im Portrait. Was uns eint, ist die Frage nach dem guten Umgang mit der Biene, und die daraus resultierende Praxis. In Berlin und Umland an den unterschiedlichsten Orten – auf den Dächern, in den Datschen, Hinter- und Friedhöfen bis zum Grunewald – mit den verschiedensten Formen der Bienenstöcke.

Imkerportrait Sandra Bienen-AG

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne | Sandra

Bee inspired wurde ich auf dem Abenteuerspielplatz „Das Sonnenhaus“, wo Bienen extensiv gehalten wurden und von Kindern und Jugendlichen erlebnisforschend in ihrer Freizeit entdeckt. Wesensgemäß ging es mit Freund*innen in den Prinzessinnengärten weiter, wo wir uns 2013 rund um den Organismus Bienenvolk fortbildeten. Wir begeisterten uns für die natürliche Vermehrung über den Schwarmtrieb, die Überwinterung auf eigenem Honig und den Naturwabenbau. Bienwuselig bildeten wir eine ähnlich solidarische Imker*innencommunity und siedelten anfänglich brandenburger …

Wo Gemüse nicht besteht, gedeiht die Biene | Esther

Imkern fasziniert mich. Immer wieder. Kaum eines meiner Hobbies hat mich in so viele unterschiedliche Ecken getrieben: regelmäßig zu einem Teil unserer Völker nach Berlin-Zehlendorf, zu Holz Possling für spezielle Verschlüsse, in den Gartenverein des Klunker Kranich, zu den Anthroposophen, in Lesungen zu effektiven Mikroorganismen, in aus der Zeit gefallene Imkerfachgeschäfte direkt neben den Alex. Und und und. Und ab und zu in den gefühlten Wahnsinn. Das ich zu Bienen komme, stand …